Über uns

Willkommen auf der Seite des galerie[cafés]160! Mein Name ist Andrea Schobries. Ich eröffnete im Herbst 2017 auf Kiels attraktivster Flaniermeile, der Holtenauer Straße, das galerie[café]160. Höhe metro Kino reihte ich mich in eine Kette inhabergeführter Geschäfte ein. Für uns, die wir in diesem bunten, pulsierenden Viertel leben und arbeiten, gehört Kunst zum täglichen Leben. Zusammen mit meinem Team biete ich Raum für Begegnungen mit norddeutscher Kunst und Gastlichkeit.

Atelierfrische Originale
In den professionell ausgestatteten Räumen meiner Galerie verkaufe ich Werke der Gegenwartskunst. Zu meinen regelmäßig wechselnden Ausstellungen nehme ich Bildende Künstlerinnen und Künstler unter Vertrag, die auf Empfehlung zu mir kommen. Viele lerne ich bei Streifzügen durch die Kunstszene kennen. Bewerbungen per Mail sind auch willkommen. Gerne besuche ich Kunstschaffende in ihren Ateliers, komme mit ihnen ins Gespräch, treffe dort gemeinsam eine Auswahl ihrer Bilder. Nach einer Vernissage stehen die Arbeiten der Künstlerin oder des Künstlers für etwa acht Wochen im galerie[café]160 zum Verkauf. Von moderner Malerei und Grafik bis zu Objekten und Fotografien biete ich exklusiv nur Originale an.

Ankommen und genießen
Das einmalige Ambiente des galerie[cafés]160 lädt Kunstfreunde allen Alters zum Verweilen ein. Auf der Speisekarte finden sie hausgemachten Kuchen und Gebäck. Dazu gibt es Tee oder Kaffee und eine kleine Auswahl kalter Getränke. Zudem bieten wir italienische Weine an, die wir selbst lieben und für unsere Gäste direkt vom Weingut Corzano e Paterno aus der Toskana nach Kiel geholt haben. Von meinen Reisen und Besuchen in Museen und Galerien in aller Welt bringe ich Kunstbände und Kataloge mit, die wir im galerie[café]160 zum Schmökern und Stöbern auslegen. Es ist schön zu erleben, wie meine Gäste darüber miteinander ins Gespräch kommen. Auf eine gute Zeit!